Zur Übersicht
Rezepte

Ceviche vom Wolfsbarsch mit Avocado, Zwiebel-Kardamom-Salsa und Tortilla-Chips

Schwierigkeitsgrad: Mittel
35 Minuten

Zutaten für 4 Personen:

500g Wolfsbarschfilet, 2 Limetten (Saft und Abrieb), 1 rote Chilischote, 1 Stk. Ingwer (klein), 1 TL Honig

Für die Salsa: 1 Zwiebel (rot), 1 Limette (Saft), 1 Chili (klein, rot), 1 Bund Koriander (klein), 1 Prise Kardamom (gemahlen), 5 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer

Für die Avocado: 1 Packung Kelly´s Mexicanos, 1 Packung blauer Mais (getrocknet), 1 Avocado (reif), 1 Jalapeño-Chili, 1 EL Crème fraîche, Salz, etwas Limettensaft

 

Zubereitung:

Den blauen Mais in Salzwasser zugedeckt weichkochen (das dauert ca. 1 ½-2 Stunden).

Für die Ceviche das Wolfsbarschfilet von den Gräten befreien. Den Ingwer fein reiben, die Chilischote fein hacken und die Limetten auspressen. Ingwer, Chili, Limettensaft und Honig verrühren. Den Wolfsbarsch darin ca. 15 Minuten lang einlegen.

Für die Salsa die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit Limettensaft, Kardamom, Salz, Pfeffer und etwas gehackter Chili abschmecken. Am Schluss den frischen Koriander und das Olivenöl unterrühren.

Die Avocado schälen und entkernen. Mit den restlichen Zutaten in einem Mixer fein pürieren, mit Salz und Limettensaft abschmecken.

Ceviche, Salsa, Avocado und Mais schichtweise in einem Glas anrichten und mit den Tortilla-Chips servieren.

Schick uns dein Rezept und gewinne!

Und so geht´s

Haben wir dich mit unseren Rezepten inspiriert?

Dann lade dein Lieblingsrezept inklusive Foto, in dem du unsere köstlichen Kelly's Snacks verarbeitest, hoch und gewinne ein Kelly's Snack-Paket!

Hier Foto(s) und Rezept hochladen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.